Positionen der geplanten Windenergieanlagen

Um jedem zu verdeutlichen in welcher Nähe zu den Ortschaften die WEAs geplant sind, haben wir die Anlagen auf Google Maps verortet. Dazu haben wir die Vermessungsdaten aus den Genehmigungsunterlagen verwendet (Toleranz unter 50 cm).

Ihr könnt rein und raus zoomen. Dann könnt ihr sehen welche Luftkorridore versperrt werden. Und die unmittelbare Nähe zu den Landschaftsschutz- und Naturschutzgebieten wird auch veranschaulicht: Google Maps mit Windenergieanlagen Protzen, Manker und Stöffin

Geplante Windkraftanlagen Protzen